Staatlich geprüfte.r Sozialassisten.in

Steckbrief

Abschluss: Staatlich geprüfte.r Sozialassisten.in

Dauer: 2 Jahre, verkürzt 1 Jahr

Schulart: Berufsfachschule

Prüfung: schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen entsprechend der Berufsfachschulordnung

Aufnahmevorraussetzungen: Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss

Nach der Entscheidung über die Zulassung an unserem BSZ muss ein Nachweis über die gesundheitliche Eignung sowie ein erweitertes Führungszeugnis zur Vorlage an Behörden erbracht werden.

Auf Antrag ist für Bewerber mit Abitur oder Fachhochschulreife eine Verkürzung der Ausbildung auf ein Jahr möglich.

Ausbildunginhalte

berufsbezogener und berufsübergreifender Unterricht mit 20 Wochen berufspraktischer Ausbildung in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens; allgemeinbildende Fächer (Deutsch, Ethik/Religion, Englisch, Gemeinschaftskunde, Sport), lernfeldorientierte Ausbildung mit erziehungswissenschaftlichen, pflegerischen, hauswirtschaftlichen und musisch-künstlerischen Inhalten

Bewerbung

Bewerbungsunterlagen:

  • beglaubigte Kopie des Zeugnisses über den Realschulabschluss bzw. das Halbjahreszeugnis, wenn der Realschulabschluss erst zum Schuljahresende erreicht wird
  • Bewerbungsschreiben (mit Unterschrift der Eltern bei Minderjährigkeit)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • ein Passbild
  • Erklärung zur Bewerbung (Download PDF)
  • ein ausreichend frankierter A4-Rückumschlag!

Bewerbungstermin: 31.03. des jeweiligen Aufnahmejahres