0

Ihr werdet von der Geschichte des jungen Solly Ganor berührt, welcher - als Teenager im Konzentrationslager inhaftiert - die Grauen des Holocaust schildert. Durch die Verbindung mit der exakt abgestimmten Musik von Wolfgang Lackerschmid am Vibraphon wird das gesprochene Wort noch intensiver erlebbar.

Die Schüler werden von der Geschichte des jungen Solly Ganor berührt, welcher - als Teenager im Konzentrationslager inhaftiert - die Grauen des Holocaust aus dem Blickwinkel eines Jugendlichen schildert. Durch die Verbindung mit der auf das Geschehen exakt abgestimmten Musik von Wolfgang Lackerschmid am Vibraphon wird das gesprochene Wort noch intensiver erlebbar.

Lesung mit Thomas Darchinger
am 28.03. in der Aula
» ...

Die Lesung durch Thomas Darchinger ist lebendiger Geschichtsunterricht am
28.03. in der Aula
» ...

Wer noch nicht weiß, was er nach der Schule machen soll, der sollte am 30. und 31. März in die Messe Chemnitz kommen. Bei "mach was!" finden Schüler, Auszubis, Studierende, Berufsstarter, Quer- und Wiedereinsteiger Angebote aus Industrie, Handwerk, Handel und Bildung. Geöffnet ist von 10:00 - 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Wer noch nicht so recht weiß, was er nach der Schule machen soll und welcher Job eigentlich zu ihm passt, der sollte am 30. und 31. März 2019 in die Messe Chemnitz kommen.
Bei "mach was!", der neuen Ausbildungs- und Studienmesse für die Region, finden Schüler, Auszubildende, Studierende, Berufsstarter, Quer- und Wiedereinsteiger Angebote aus Industrie, Handwerk, Handel und Bildung. Geöffnet ist von 10:00 bis 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Die Bildungsmesse
am 30. und 31.03. in der Messe Chemnitz
» ...

Die Ausbildungs- und Studienmesse
am 30. und 31. März 2019 in der Messe Chemnitz
» ...